ClubE31 Foren-Übersicht ClubE31.EU
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
Kalender 
Kalender TerminKalender
Di 17.10.2017
andybaby28
BMW-Bernd
Chris///392
cossi1982
e50 ...
Mi 18.10.2017
8er-freund
Apophis_2029
Bryson
caddycool
der neuling ...
Do 19.10.2017
firemann
g0t_Milk
Micha850ci
nickboy
nickboy76 ...
Fr 20.10.2017
benniehlert
bmwmtechnike24
Herrmi
scherman001
scoobydoo
Sa 21.10.2017
Phil850
Streetfighter
So 22.10.2017
Fosgate
hermann_the_german
Jaanus
Major221084
ThomasP ...
Mo 23.10.2017
AlpinaD10
Asken
BMW_e31_fan
Lagudosch
Lewon007 ...
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
davidm535i
ClubE31 Jedi Knight
ClubE31 Jedi Knight



Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 986
Wohnort: Plzen
czechrepublic.gif
BeitragVerfasst: Mi 04 Okt, 2017 13:49  Titel:  Faehrt hier jemand mit K&N Filter? Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Leute,

hat hier jemand K&N drin?
Hat sich was soundtechnisch geändert?

Ich spiele auch mit den Gedanken den ganzen Ansauglabyrinth vor dem LMM wergzuschmeissen und einen abgeschirmten Sportluftfilter (ala BMC) direkt mit dem Kasten in der Front mit einem Schlauch zu verbinden.

Driving

Gruß
D.

_________________
--------------------------------------------------
850i, Bj. 11/91, Schaltgetriebe
--------------------------------------------------
Image

http://dme28.sweb.cz/index.html

   OfflinePersönliche Galerie von davidm535iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Micha850i
ClubE31 Workaholic
ClubE31 Workaholic



Anmeldungsdatum: 15.05.2016
Beiträge: 299
Wohnort: Leipzig
sachsen.gif
BeitragVerfasst: Mi 04 Okt, 2017 18:59  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Die Luftfilter habe ich durch K&N Sportluftfilter ausgetauscht.Also nur die Platten im vorhandenen Gehäuse gewechselt.
Ich empfinde,subjektiv, den Sound etwas „kerniger" und die Gasannahme etwas spontaner.Wenn du aber einen nach Deinem Geschmack veränderten Sound willst,dann brauchst du noch ein komplett verändertes Auspuffsystem,z.B.eins von www.engl-production.de/home.html
Aber,es gibt auch viele Meinungen die von einem Sportluftfilter bei Saugmotoren im Alltagsgebrauch abraten weil,die Wahrscheinlichkeit besteht, das durch das auf diesen Filtern vorhandene Öl die LMM mit der Zeit zerstört werden können!

Andere Erfahrungen bzw. Meinungen dazu sind gern erwünscht!

_________________
Viele Grüße
Micha

+++ Spass kostet +++

   OfflinePersönliche Galerie von Micha850iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
davidm535i
ClubE31 Jedi Knight
ClubE31 Jedi Knight



Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 986
Wohnort: Plzen
czechrepublic.gif
BeitragVerfasst: Do 05 Okt, 2017 07:24  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Micha,

danke für deine Meinung!
Ich denke, die Musik muss von vorne kommen, und den Auspuff kann ich mir selber bauen, siehe:

http://forum.clube31.de/viewtopic.php?t=13239&highlight=xpipe

Das mit dem Öl im LMM sehe eher als unsachmässige Reinigung und Wiedereinölung des Filters.
Ich probiere es mal zuest mit den Austauschfiltern und sehen wir mal wie das klingt.

Gruß
David

_________________
--------------------------------------------------
850i, Bj. 11/91, Schaltgetriebe
--------------------------------------------------
Image

http://dme28.sweb.cz/index.html

   OfflinePersönliche Galerie von davidm535iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Pusches
Administrator
Administrator



Anmeldungsdatum: 28.10.2002
Beiträge: 7062
Wohnort: Fußgönheim / Rheinland Pfalz
germany.gif
BeitragVerfasst: Do 05 Okt, 2017 15:29  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Die Erfahrung ist, dass:

- keiner wirklich die Filter alle 2000Km einölt.
- das Öl nach einer 200km schnellen Fahrt irgendwie weg ist.
- nach 10T km mit K&N, gesiebter öliger Sand in Korngrösse des Filters am hinteren Deckel der Ansaugspinne klebt. In nicht unerheblicher Menge !

Ich würde die Dinger einfach weglassen Cool

_________________
Pusches aus Fußgönheim
/// BMW 850 CSi mit doppel AHK
840Ci Japan individualselektion, 850 CSi Gasbomber, 850i bordeaurot
BMW X5 e70 4,8i, verbeultes 325i Cabrio
ACHTUNG: KEINE PN´s an mich senden, Bitte "NUR" Mails an Ralf@Pusch.de

   OfflinePersönliche Galerie von PuschesBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
DoubleSix90
ClubE31 Workaholic
ClubE31 Workaholic



Anmeldungsdatum: 28.09.2014
Beiträge: 204
Wohnort: Mainz
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr 06 Okt, 2017 21:06  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Habe was diesen Wagen angeht auch keine Erfahrungswert. Hab K&N in so ziemlich jeder Ausführung auf diversen alten Saugern gefahren und nie Probleme gehabt. Waren aber auch größten Teils alte Motoren mit Luftmengenmessen und demnach wohl auch weniger sensibel. Wenn du Sound willst, bau die Luftfilterkästen um und lass orig Filter drin wink


   OfflinePersönliche Galerie von DoubleSix90Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Micha850i
ClubE31 Workaholic
ClubE31 Workaholic



Anmeldungsdatum: 15.05.2016
Beiträge: 299
Wohnort: Leipzig
sachsen.gif
BeitragVerfasst: Fr 06 Okt, 2017 22:00  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Pusches hat folgendes geschrieben:
Die Erfahrung ist, dass:

- keiner wirklich die Filter alle 2000Km einölt.
- das Öl nach einer 200km schnellen Fahrt irgendwie weg ist.
- nach 10T km mit K&N, gesiebter öliger Sand in Korngrösse des Filters am hinteren Deckel der Ansaugspinne klebt. In nicht unerheblicher Menge !

Ich würde die Dinger einfach weglassen Cool


Wie kommst du auf 2000km?
Die Empfehlung vom Hersteller ist aller 50/100Tkm!
Ich habe mit K&N Filtern beim E46 2,5i damit über 50tkm keine Probleme gehabt,auch bei längeren Autobahnfahrten über 200km.
Auch bei meinen Fahrzeugen mit Turbo,E91 und E53,gibt es keine Probleme.Ich habe sogar bei ruhiger Fahrweise weniger Kraftstoffverbrauch!

_________________
Viele Grüße
Micha

+++ Spass kostet +++

   OfflinePersönliche Galerie von Micha850iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
davidm535i
ClubE31 Jedi Knight
ClubE31 Jedi Knight



Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 986
Wohnort: Plzen
czechrepublic.gif
BeitragVerfasst: Fr 06 Okt, 2017 22:21  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich habe den Luftfilterkasten gecheckt, und keine Sandpartikel vor dem Papiertfilter und auch nicht im Papierfilter gefunden.

Das Einölen des K&N Filters sollte man doch nur nach dem Waschen machen, oder?

Ich habe jetzt 2 Stück bestellt, mal sehen, wie sich das anhört.

Gruß
David

_________________
--------------------------------------------------
850i, Bj. 11/91, Schaltgetriebe
--------------------------------------------------
Image

http://dme28.sweb.cz/index.html

   OfflinePersönliche Galerie von davidm535iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Pusches
Administrator
Administrator



Anmeldungsdatum: 28.10.2002
Beiträge: 7062
Wohnort: Fußgönheim / Rheinland Pfalz
germany.gif
BeitragVerfasst: Sa 07 Okt, 2017 00:14  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Micha850i hat folgendes geschrieben:
Pusches hat folgendes geschrieben:
Die Erfahrung ist, dass:

- keiner wirklich die Filter alle 2000Km einölt.
- das Öl nach einer 200km schnellen Fahrt irgendwie weg ist.
- nach 10T km mit K&N, gesiebter öliger Sand in Korngrösse des Filters am hinteren Deckel der Ansaugspinne klebt. In nicht unerheblicher Menge !

Ich würde die Dinger einfach weglassen Cool


Wie kommst du auf 2000km?
Die Empfehlung vom Hersteller ist aller 50/100Tkm!
Ich habe mit K&N Filtern beim E46 2,5i damit über 50tkm keine Probleme gehabt,auch bei längeren Autobahnfahrten über 200km.
Auch bei meinen Fahrzeugen mit Turbo,E91 und E53,gibt es keine Probleme.Ich habe sogar bei ruhiger Fahrweise weniger Kraftstoffverbrauch!


weil es bei mir auf der Packung steht. Prüfen Sie Ihren Luftfilter alle 2000KM

Die Angabe des Herstellers ist auf der Homepage mit "bis zu 50.000 Meilen (80.467 km) ohne Wartung angegeben abhängig von der Nutzung. Das halte ich für nicht realistisch. selbst ein Papierfilter ist nach 15T km dicht.

Ich werde aber beim nächsten K&N den ich i einem 8er sehe mal den Zustand Bildlich dokumentieren und Ihr werdet sehen was ich meine.

Hebt den K&N Filter einfach mal gegen das Licht, da kann man durchschauen. Das macht deutlich wie groß die Brocken sind die da durchpassen... erst durch den Filter, dann durch den Motor ...

zum Thema mehr Leistung und weniger Spritverbrauch:
würde der Filter mehr Leistung generieren müsste er eine Zulassung haben, hat er aber nicht. Auch der Motor weiß ja nicht, dass er einen K&N Filter vor sich hat und wird auch nicht mehr Luft deswegen ansaugen wie bei einem herkömmlichen Filter. warum sollte sich also was ändern ?

_________________
Pusches aus Fußgönheim
/// BMW 850 CSi mit doppel AHK
840Ci Japan individualselektion, 850 CSi Gasbomber, 850i bordeaurot
BMW X5 e70 4,8i, verbeultes 325i Cabrio
ACHTUNG: KEINE PN´s an mich senden, Bitte "NUR" Mails an Ralf@Pusch.de

   OfflinePersönliche Galerie von PuschesBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
AK16
ClubE31 Workaholic
ClubE31 Workaholic



Anmeldungsdatum: 09.02.2015
Beiträge: 413

sachsen-anhalt.gif
BeitragVerfasst: Sa 07 Okt, 2017 09:48  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Also ich halte von den Ölfiltern überhaupt nichts. Die bringen als Pilz Sound, mehr aber nicht. Schlechtere Reinigungswirkung als Papier, kein besserer Luftdurchsatz. Die Nachteile sind für mich nicht akzeptabel.

Bei zu viel Öl besteht Gefahr für den LMM - der Heizdraht im M70/S70 ist da aber nicht ganz so empfindlich wie neuere Heizfilmmesser. Bei zu wenig Öl filtert er fast gar nicht mehr.
Kein Hochleistungsauto hat meiner Meinung so ein Teil serienmäßig drin. Kein BMW M und kein Porsche GT3.

Hier ein Vergleich:
https://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=2917

Wie sich ein M70/S70 mit zwei Pilzen anhört, täte mich aber schon interessieren. grinsen

_________________
850iA M70 04/92

   VerstecktPersönliche Galerie von AK16Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Micha850i
ClubE31 Workaholic
ClubE31 Workaholic



Anmeldungsdatum: 15.05.2016
Beiträge: 299
Wohnort: Leipzig
sachsen.gif
BeitragVerfasst: Sa 07 Okt, 2017 14:05  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

AK16 hat folgendes geschrieben:
Also ich halte von den Ölfiltern überhaupt nichts. Die bringen als Pilz Sound, mehr aber nicht. Schlechtere Reinigungswirkung als Papier, kein besserer Luftdurchsatz. Die Nachteile sind für mich nicht akzeptabel.

Bei zu viel Öl besteht Gefahr für den LMM - der Heizdraht im M70/S70 ist da aber nicht ganz so empfindlich wie neuere Heizfilmmesser. Bei zu wenig Öl filtert er fast gar nicht mehr.
Kein Hochleistungsauto hat meiner Meinung so ein Teil serienmäßig drin. Kein BMW M und kein Porsche GT3.

Hier ein Vergleich:
https://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=2917

Wie sich ein M70/S70 mit zwei Pilzen anhört, täte mich aber schon interessieren. grinsen


Einen interessanten Link hast du da reingestellt!
Er bestätigt auch das was @DoubleSix90 schon geschrieben hat.
Nicht den Filter sondern die Ansaugwege verändern!
Aber da ist ja dann das Problem mit dem Regenwasser. Confused

_________________
Viele Grüße
Micha

+++ Spass kostet +++

   OfflinePersönliche Galerie von Micha850iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
davidm535i
ClubE31 Jedi Knight
ClubE31 Jedi Knight



Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 986
Wohnort: Plzen
czechrepublic.gif
BeitragVerfasst: Sa 07 Okt, 2017 17:32  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

AK16 hat folgendes geschrieben:
Also ich halte von den Ölfiltern überhaupt nichts. Die bringen als Pilz Sound, mehr aber nicht. Schlechtere Reinigungswirkung als Papier, kein besserer Luftdurchsatz. Die Nachteile sind für mich nicht akzeptabel.

Bei zu viel Öl besteht Gefahr für den LMM - der Heizdraht im M70/S70 ist da aber nicht ganz so empfindlich wie neuere Heizfilmmesser. Bei zu wenig Öl filtert er fast gar nicht mehr.
Kein Hochleistungsauto hat meiner Meinung so ein Teil serienmäßig drin. Kein BMW M und kein Porsche GT3.

Hier ein Vergleich:
https://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=2917

Wie sich ein M70/S70 mit zwei Pilzen anhört, täte mich aber schon interessieren. grinsen


Mein S70 im e30 mit 2 Pilzen:

https://www.youtube.com/watch?v=mFjvphtCTg4

D.

_________________
--------------------------------------------------
850i, Bj. 11/91, Schaltgetriebe
--------------------------------------------------
Image

http://dme28.sweb.cz/index.html

   OfflinePersönliche Galerie von davidm535iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
davidm535i
ClubE31 Jedi Knight
ClubE31 Jedi Knight



Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 986
Wohnort: Plzen
czechrepublic.gif
BeitragVerfasst: Do 12 Okt, 2017 23:12  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Interessantes Video zum Thema K&N und LMM:

https://www.youtube.com/watch?v=gE6moItrZNg

D.

_________________
--------------------------------------------------
850i, Bj. 11/91, Schaltgetriebe
--------------------------------------------------
Image

http://dme28.sweb.cz/index.html

   OfflinePersönliche Galerie von davidm535iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
AK16
ClubE31 Workaholic
ClubE31 Workaholic



Anmeldungsdatum: 09.02.2015
Beiträge: 413

sachsen-anhalt.gif
BeitragVerfasst: Fr 13 Okt, 2017 18:37  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

...das ist ein Video vom Hersteller.
Für mich keine Quelle welche sich unabhängig und kritisch damit auseinandersetzt.

Ich habs mir gar nicht angeschaut.

_________________
850iA M70 04/92

   VerstecktPersönliche Galerie von AK16Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
davidm535i
ClubE31 Jedi Knight
ClubE31 Jedi Knight



Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 986
Wohnort: Plzen
czechrepublic.gif
BeitragVerfasst: Fr 13 Okt, 2017 20:12  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Das solltest du aber, die haben experimental Luftgeschwindigkeit bei Volllast gemessen. Wenn durch den LMM Luftstrom mit 90mph durchfließt, geht durch den Luftfilter Luft mit 4mph durch. Sowas kann niemals Öltropfen von der Filteroberfläche abreißen.
Und was würde passieren wenn doch? Die haben verschiedene LMM mit Öl bombardiert, und ... Ergebnis ist im Video zu sehen.

Bei mir sind die Filter jetzt drin, am Wochenende werde ich es probieren.

D.

_________________
--------------------------------------------------
850i, Bj. 11/91, Schaltgetriebe
--------------------------------------------------
Image

http://dme28.sweb.cz/index.html

   OfflinePersönliche Galerie von davidm535iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
davidm535i
ClubE31 Jedi Knight
ClubE31 Jedi Knight



Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 986
Wohnort: Plzen
czechrepublic.gif
BeitragVerfasst: So 15 Okt, 2017 14:26  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Leute, heute bin ich mit dem Auto einbißchen gefahren.
Soundtechnisch hat sich nichts geändert (weder Stimmenlage / noch dB).
Leistungsmäßig habe ich auch nichts beobachtet, immer noch die gleiche Schnecke.

Ohne Änderung der Saugwege lohnt es sich also nicht auf K&N umzusteigen.

Gruß
David

_________________
--------------------------------------------------
850i, Bj. 11/91, Schaltgetriebe
--------------------------------------------------
Image

http://dme28.sweb.cz/index.html

   OfflinePersönliche Galerie von davidm535iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
loeti mit 8
ClubE31 Jedi Knight
ClubE31 Jedi Knight



Anmeldungsdatum: 25.10.2013
Beiträge: 766
Wohnort: Bayrisches NRW
bavaria.gif
BeitragVerfasst: So 15 Okt, 2017 20:43  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

nimm Lachgas , dann kommt die Fuhre in schwung ! Bat


   OfflinePersönliche Galerie von loeti mit 8Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
davidm535i
ClubE31 Jedi Knight
ClubE31 Jedi Knight



Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 986
Wohnort: Plzen
czechrepublic.gif
BeitragVerfasst: So 15 Okt, 2017 21:29  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Leistungsmäßig habe ich nichts erwartet, geräuschmäßig habe ich aber einbißchen gehofft, aber auch da hat sich leider gar nichts geändert.
Beeeeee...

D.

_________________
--------------------------------------------------
850i, Bj. 11/91, Schaltgetriebe
--------------------------------------------------
Image

http://dme28.sweb.cz/index.html

   OfflinePersönliche Galerie von davidm535iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
gassias
ClubE31 Jedi Master
ClubE31 Jedi Master



Anmeldungsdatum: 21.01.2009
Beiträge: 1067
Wohnort: Schermbeck
rheinland-pfalz.gif
BeitragVerfasst: Mo 16 Okt, 2017 10:30  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

davidm535i hat folgendes geschrieben:
Ohne Änderung der Saugwege lohnt es sich also nicht auf K&N umzusteigen.

Gruß
David


Dein Motor wird es Dir danken!

_________________
Es grüßt...
Andreas


BMW 850 CSi
BMW 840 Ci Individual
BMW E39 540i Touring
BMW E39 535i
BMW E36 328 Ci

   OfflinePersönliche Galerie von gassiasBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Micha850i
ClubE31 Workaholic
ClubE31 Workaholic



Anmeldungsdatum: 15.05.2016
Beiträge: 299
Wohnort: Leipzig
sachsen.gif
BeitragVerfasst: Mo 16 Okt, 2017 13:19  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

davidm535i hat folgendes geschrieben:
Leistungsmäßig habe ich nichts erwartet, geräuschmäßig habe ich aber einbißchen gehofft, aber auch da hat sich leider gar nichts geändert.
Beeeeee...

D.


JP von den PS Profis hat sich einen E30 M3 vorgenommen.
Da findest du die Lösung Deines Problem! Confused

https://www.youtube.com/watch?v=v1kFDOnueug

_________________
Viele Grüße
Micha

+++ Spass kostet +++

   OfflinePersönliche Galerie von Micha850iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
davidm535i
ClubE31 Jedi Knight
ClubE31 Jedi Knight



Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 986
Wohnort: Plzen
czechrepublic.gif
BeitragVerfasst: Mo 16 Okt, 2017 13:46  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ja, ist voll geil! Very Happy

D.

_________________
--------------------------------------------------
850i, Bj. 11/91, Schaltgetriebe
--------------------------------------------------
Image

http://dme28.sweb.cz/index.html

   OfflinePersönliche Galerie von davidm535iBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit

28088 Angriffe abgewehrt
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Webkatalog based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.6249s ][ Queries: 24 (0.3481s) ][ Debug Ein ]